Brandschutzerziehung - warum ?

 

Mit der Schaffung eines eigenen Fachbereichs will man dem

hohen Schadensaufkommen bei Feuer entgegentreten.

 

Brände die durch den sorglosen Umgang mit dem Feuer verursacht werden, nehmen in der Statistik eine bemerkenswerte Größe ein.

Nach vorsichtigen Hochrechnungen wird in der Bundesrepublik etwa

stündlich ein Brand durch Kinderhand verursacht. Längst ist allen Fachleuten klar dass schlichte Verbote und Warnungen zum

Umgang mit Feuer nicht ausreichen. Vielmehr muss die Brandschutzerziehung stärker in das Bewusstsein der

Kinder und Jugendlichen rücken.

 

Über 30 % vorsätzliche Brandstiftungen werden nach einer Statistik des Bundeskriminalamtes von Kindern und Jugendlichen verursacht. Ca. 60 % vorsätzliche Brandstiftungen und ca. 40 % fahrlässige Brandstiftungen.

Brandstiftungen aus Wut, Langeweile,Interesse oder ohne Angaben.

6000 Brandverletzte jährlich sprechen eine deutliche Sprache!

Das neue Brandschutzerziehungskonzept.

 

Als wichtigsten Schritt erarbeitete der LFV ein Brandschutz-erziehungskonzept für die Bereiche Elternhaus, Kindergarten und Grundschule. Hierzu wurden vom LFV-Fachbereich -Brandschutzerziehung- eine Vielzahl pädagogisch begleiteter Lern- und Maßnahmenvorschläge erarbeitet, um ein der Wirklichkeit angepasstes Verhältnis zum Feuer zu vermitteln. Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, der Bayerische Gemeindeunfallversicherungs-verband sowie die Versicherungskammer Bayern unterstützen die LFV-Facharbeit.

 

 

Die Feuerwehr Hösbach bietet:

 

Brandschutzerziehung für die Jugend

 

 

Brandschutzunterweisung für Lehrer

 

Brandschutzunterweisung für Eltern

 

Brandschutzunterweisung für alle, die an der SICHERHEIT unserer Kinder mithelfen wollen .



Bei interesse melden Sie sich bitte unter:

 

info@freiwillige-feuerwehr-hoesbach.de

NOTFALL -FAX

Durch anklicken des Notruf -Symbols werden Sie zum Dokument weitergeleitet!

Haben sie schon eine Rettungskarte für Ihr Fahrzeug? Wenn nicht Klicken sie das Bild an!!

    aktualisiert am 09.08.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Hösbach

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.